Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

ZLW – zentrale Zu- und Abluft-Wärmepumpen

ZLW 315

Artikelnummer 15635902

Ein Gerät für alles.

Die ZLW-Geräte ermöglichen Lüften, Heizen und Brauchwarmwasserbereiten in einem System. Das Warmwasser wird durch die Nutzung der Wärmeenergie in der Abluft erwärmt. So geht Wärme beim Lüften nicht verloren, sondern steht zum Beispiel als warmes Duschwasser zur Verfügung oder kann zur Erwärmung der Zuluft eingesetzt werden. 

Ein integrierter Speicher fasst 185 Liter und ist mit einem Glattrohr-Wärmetauscher ausgestattet. Damit eignet er sich ideal zur Einbindung vorhandener Solarthermie- oder Holzkesselanlagen zur Brauchwarmwasserbereitung. Über den eingebauten Elektroheizstab kann eine thermische Desinfektion (Legionellenschaltung) durchgeführt werden.

Allgemeine Vorteile

  • Brauchwarmwassertemperatur bis 55 °C
  • Zu- und Abluft
  • Geringer Platzbedarf durch schlanke Bauweise
  • Brauchwarmwasserbereitung und Wärmerückgewinnung
  • Wärmetauscher für zweiten Wärmeerzeuger, z. B. Solarthermieanlage
  • Ideal für Einfamilienhäuser bis ca. 170 m² Wohnfläche

  

  ZLW 317 ZLW 315
Wirkunsgrad der Wärmerückgewinnung (%) 82 82
Förderleistung (m³/h) 370 370
Leistungsaufnahme (W) 585 331
SEV/ErP-Klasse - -

 

F-Gase 

Kurzbezeichnung Kühlmittelbezeichnung Füllmenge
[kg]
GWP Wert CO2-Äquivalent
[t CO2]
ZLW 317 R134a 1,0 1430 1,43
ZLW 315 R134a 1,0 1430 1,43
Artikelnummer 15635902
Gerätebezeichnung ZLW 315

Mögliche Energieeffizienzklassen
Raumheizgeräte (35° C, 55° C): A++ bis G Ӏ Verbund Raumheizgeräte: A+++ bis G Ӏ Kombiheizgeräte: A++ bis G Ӏ Warmwasserbereitung: A bis G Ӏ Verbund Kombiheizgeräte: A+++ bis G Ӏ Warmwasserspeicher: A+ bis F Ӏ Brauchwarmwasserbereitung: A+ bis F Ӏ Verbund Brauchwarmwasserbereitung: A+++ bis G Ӏ Lüftung: A+ bis G